Laufabzeichen 2017

Zum 3. Mal

Zum 3. Mal haben wir uns für den Titel "Sportfreundliche Schule" beworben.
Trotz unserer kleinen Sporthalle wird die Bewegung während der Schulzeit groß geschrieben.
Sportförderunterricht, Spielfest, Low T Tennis, Bundesjugendspiele, Laufwettbewerbe,
Radfahrprüfungen, bewegte Pausen, Begabtenförderung im sportlichen Bereich
und Vieles mehr steht auf dem Programm.

Herr Orth von der Landesschulbehörde überreichte uns am Freitag, 21.9.
das Zertifikat.
Im Rahmen dieser Feierstunde gab es auch die Urkunden der Bundesjugendspiele
für unsere Schüler.

Bilder

Das Zertifikat wird von Herrn Orth übergeben an die beiden Schülersprecherinnen  
Frau Schräder verteilt die 17 Ehrenurkunden an unsere Schüler. Höchste Punktzahl: Sinah Stahr
Wir freuen uns!