Wir machen einen Ausflug

Vorträge der Klasse 4

Projekttage

Nachdem in den Klassen viele Informationen über das Mittelalter von den Schülern erarbeitet worden sind,
stellten uns die Schüler der Klasse 4 in 4 Referaten das Mittelalter vor:

- Kindheit im MA
- Burgen
- Ritter und Ritterrüstung
- Stadtleben

Die Schüler der Klasse 4 waren super vorbereitet und haben die Themen toll präsentiert.

Am Donnerstag und Freitag werden folgende Workshops angeboten:
- Helme basteln
- Schilder gestalten
- Musik im MA
- Essen im MA
- Spiele im MA
- Schmuck aus Leder und Wolle

Wir hatten tolle Projekttage und freuen uns jetzt auf die Klassenfahrt.

Ab in das Mittelalter

derWir fahren mit unserer Schulgemeinschaft am 2. und 3. Mai nach Bad Bentheim in die Jugendherberge.

In der Woche vorher steht bei uns das Mittelalter auf dem Studenplan.
Schüler der Klasse 4 bilden sich zu Experten aus und informieren die anderen Schüler über verschiedene Themen dieser Zeit.

Unser Porgramm im Einzelnen:

Projektwoche 24.-28.4.2017

Experten-Lernen Klasse 4
Schüler der Klasse 4 bilden sich im Sachunterricht zu mittelalterlichen Experten aus zu den Themen:
- Burg
- Ritter/Burgfräulein
- Kindheit im Mittelalter
- Stadtleben …
Im Rahmen der Projektwoche referieren sie anschließend vor den Schülern der Klassen 1, 2, 3 über ihre Spezialthemen.

Angebote
Diese finden in jahrgangsgemischten Lerngruppen in der Schule statt.
Themenbereiche:
- Mittelalterliche Musik/Minnegesang
- Herstellung mittelalterlicher Gesellschaftsspiele
- Ritterhelme anfertigen
- Ritterschilde mit eigenem Wappen bemalen
- Essen im Mittelalter

Ablauf der Klassenfahrt

Begleitung: die Klassenlehrer/innen, Frau Schenke, Eileen Binia (Praktikantin)

2. Mai

8 Uhr Abfahrt – Platz neben Broermann
- Ankunft in der Jugendherberge
- vormittags Zimmer beziehen, Herberge erkunden…
- Mittagessen
ab 14 Uhrin drei jahrgangsübergreifenden Gruppen Ritterspiele oder Burgführung
Stadtrally (Programm Lehrer)

Programm Jugendherberge Ritterspiele (Riddertoernooi)
Wir erleben Geschichte zum Anfassen und Mitmachen. Als Ritter und Edeldamen erobern wir die Burg. Der Bolzplatz wird zur Turnierbahn für unsere Ritterspiele. Wir stellen uns dem Wettkampf und beweisen unsere Kräfte und Geschicklichkeit.

Programm Jugendherberge Burgführung
Wer hat Angst vor Gespenstern? Wir nicht! Das Verlies der Burg Bentheim wird von uns erkundet. Dem Spuk auf der Spur machen wir die alten Kellergewölbe oder auch den Rittersaal unsicher.

18 Uhr Abendessen

ab 21 Uhr
Nachtwächterrundgang
„Taschenlämpchentour“
Mit dem Nachtwächter erkunden wir auf einem Rundgang die Stadt. Helle Freude werden wir haben, wenn wir bei Nacht verborgene Winkel entdecken und den schaurigen Geschichten des Nachtwächters von Gaunern und Geistern lauschen.

anschl. Nachtruhe

3. Mai

Frühstück

Vormittag Ritterspiele bzw. Burgführung s.o.
Lunchpaket
Stadtrally
oder Abenteuerspielplatz


Abfahrt 15 UhrAnkunft

ca. 16 Uhr - Broermann